Forderungspapier zu Wandertagen und Klassenfahrten

Dienstag, 14. Juli 2020, 12:39 Uhr
Übergabe Forderungspapier (Foto: Tilman Wagenknecht)Am 13.07.2020 fand die Übergabe eines Forderungspapiers für Klassenfahrten an die Staatssekretärin Dr. Heesen statt.

Die Unterzeichner fordern die Thüringer Landesregierung auf, Wandertage und Klassenfahrten im Sinne des Lernens am anderen Ort mit neuer Rechtsgrundlage und unter Vermeidung von einseitiger Belastung der Beteiligten sofort wieder zu ermöglichen.

Auch der Thüringer Philologenverband hat das Papier unterzeichnet.
Den vollen Wortlaut des Papiers finden Sie im Anhang.
← zum Nachrichtenüberblick