schulspezifisch basisorientiert engagiert

Aktuelles

08. Dez 2022
Aufgrund des großen Zuspruchs: Erneutes Angebot der Online-Fortbildung Wannsee-Konferenz als Thema im Unterricht...
08. Dez 2022
Deutscher Philologenverband appelliert an Kultusministerkonferenz: Keine Niveausenkung und keine Einsparungen bei der Lehrkräftebildung...
07. Dez 2022
AG Frauen (TPhV)
Unter der Leitung von Gabriela Kasigkeit tagte die Arbeitsgemeinschaft der Frauen im Deutschen Philologenverband vom 18. bis 19.11.22 in Fulda....
03. Dez 2022
Die neue Ausgabe der Zeitschrift Pro Gymnasium wurde an alle Mitglieder verschickt.
24. Nov 2022
„Der von Minister Holter geplante Hybridunterricht zur Behebung des Lehrermangels wird so nicht funktionieren“, so Heike Schimke, Vorsitzende des Thüringer Philologenverbandes.

Dafür setzen wir uns ein!

Wir treten ein für den Erhalt des Gymnasiums ab Klasse 5 als Teil des gegliederten Schulwesens mit klar definierten Abschlüssen.